Viele Menschen in der zweiten Lebenshälfte wünschen sich Kontakte zu Familien mit Kindern, aber die eigenen Enkel wohnen weit weg oder es gibt gar keine eigenen Enkel.

Andererseits wünschen sich viele junge Familien eine Oma oder einen Opa in der Nähe.

Die Vaihinger ACK (Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen) und das Familienzentrum „Kleine Löwen“   der Familienbildung Vaihingen/Enz e.V. haben dies im Blick und bieten Ihnen folgenden Weg an:

Wir schaffen den Kontakt zwischen PatenOmas – PatenOpas und Familien und unterstützen beide Partner. So können sie einander kennenlernen, ihre Vorstellungen abstimmen und miteinander viel Schönes erleben, genau wie mit „echten“ Großeltern.

Ehrenamtliche PatenOmas – PatenOpas stärken Kinder durch ihre Aufmerksamkeit und ihre Zeit. Sie geben Wissen und Erfahrungen weiter und bleiben selbst mit der Welt der Kinder verbunden. Jungen und Mädchen bekommen Anerkennung und Anregungen.

Die neue Corona- Verordnung ermöglicht uns nach langer Pause, wieder erste Angebote für Eltern und Kinder zu machen:
– Maskenpflicht
– AHA-Regeln
– 3 G-Regel

Nähere Informationen erhalten Sie vor Kursbeginn.